Pause

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Hallo
      Ich bin schon länger nicht mehr im Forum gewesen. Und gestern hab ich die letzten Fische abgegeben. Jetzt hab ich nur noch einen Haufen leere Becken. Warum? Der tägliche Stress, alle anfallenden Sachen die so als Vater von Teenies, beruflich voll eingespannt, diversen Ehrenämtern, Althausbesitzer... Das alles hat meine Zeit und Energie, die ich in meine Aq s investiert habe aufgefressen. wenn man sowas macht, soll mans gut machen oder.
      Auch die Kinder haben jetzt einen Hamschi anstelle des Beckens.
      Dafür hab ich die Schwiemu angefixt. Hab ihr ein neues Becken gebracht mit allem drum und dran. Gestern hab ich ihr noch die Aqua bibel, den Sterba gebracht.

      Mal schauen wie lange ich es ohne aushalte.

      lg Christian
      Hei..ich wünsch Dir gute Erholung von der Aquaristik und das mal mehr Ruhe einkehrt...
      Ich geh jetzt unplanmäßig 2 HMF saubermachen die eigentlich noch nicht fällig wären...
      Eigentlich hatte ich für heute einen andern Plan..aber was solls :)
      Meine Kinder sind jetzt fast alle aus dem Haus...aber auch dann is nicht mehr Zeit..ich bild mir ein mit zunehmendem Alter geht irgendwie alles nimmer so schnell...
      Ich frag mich, wie ich das immer alles geschafft hab, als die Kids noch klein waren???
      VG Monika
      Hi,

      gut das Du Deine Becken behalten hast. Bei mir hats gestern wieder angefangen, nach 18 Monaten. Ein Kumpel muß ein paar Fische für ein paar Monate parken, da habe ich ein Becken hergerichtet und weils so schön war ^^ gleich noch 2 andere (mit Taiwanern und roten Tiger OE) auf Vordermann gebracht.

      Jetzt sitze ich schon wieder im Aq.Keller und überlege was als nächstes zu tun ist :K)
      Grüsse aus dem Wilden Süden
      Hans
      Info: www.jbraunwarth.de

      Die Deutlichkeit ist die Höflichkeit der Kritiker (Reich-Ranicki)
      Danke für eure netten Antworten.
      Uppsi, hab meine Moderlieschen im Garten vergessen, denen richt ich grad schnell noch in Becken ein, weil jetzt wirds kalt. Schnell noch einen alten Eheim aus dem Elektroschrott herausgegraben. War fast zu schnell mit entsorgen. Wenn man nur das wirklich gute teure Zeug aufbehält, gibts immer noch ein paar Kübel und Schachteln voll. Irgendwann hat man etwa 20 Filter und Pumpen aller grössen und Sorten. Was ich da alles zusammengesammelt habe bei diversen "Hobbyaufgaben" und Flohmärkten. Als Student war halt nicht übrig viel Geld für so was.

      Mal schauen, vielleicht kommt mir irgendwann mal ein schöner Betta ins Haus, da ist der Aufwand vergleichsweise gering.
      Hallo
      Ich schau mal wieder rein.
      Die Zeit bis FN ist ja nicht mehr so lang.
      Und ich hätte wirklich gerne einen schönen Betta.
      Die Optik bespreche ich noch mit meiner Tochter, wenns Vorschläge gibt, bitte...
      Hat jemand eine Idee, oder vielleicht Kontakte, wo ich ein schönes Tier bekommen kann.
      Am liebsten wäre es mir, ich kann es in FN holen. Bin kein Fan von Postsendungen, auch weils in Österreich nicht so einfach ist.
      Was mir noch so im Kopf schwebt ist ein schöner Stamm Hochzuchtguppys....

      Lg Chris
      Hi,

      in FN ist jedes Jahr eine Bettaschau und eine Guppyschau, die Bettas werden Sonntags versteigert, die Guppys sind bestimmt auch zu haben.

      Auf der Börse waren die letzten Jahre immer Wildbettas aller möglichen Arten zu haben (Maulbrüter, Schaumnestbauer, Laubfische). Für solche Börsenschnäppchen ist der Sonntag halt eher schlecht, weil sie da schon weg sind.
      Grüsse aus dem Wilden Süden
      Hans
      Info: www.jbraunwarth.de

      Die Deutlichkeit ist die Höflichkeit der Kritiker (Reich-Ranicki)
      Hallo,
      danke für den Tip,mit Jan Sassmann hab ich schon Kontakt aufgenommen. Für jemanden der nur einen Kafi für seine Tochter will, ist das aber nicht gerade billig, mit allen Gebühren. Für meine laienhafte Meinung aber wunderschöne Tiere.

      @ Oberfeld: Ich hätte Interesse, wäre es möglich, ein, zwei Bilder einzustellen?


      Was ich noch sagen wollte zu den Bettaforen: Bei dem einen wurde ich bei der Anmeldung nach meines Erachtens nach zu vielen Persönlichen Daten gefragt.
      Bei dem anderen, bei dem ich mich schlussendlich angemeldet habe,bewegt sich die Frequenz der Beiträge so gegen null.
      Hi Brooks,
      habe nächste Woche endlich mal frei und werde zusehen das ich Bilder mache.
      Habe einige sehr schöne Tiere da.

      Zu den Bettaforen, in den meisten ist nicht mehr viel los, vieles wird nach Facebook verlegt,
      wovon ich garnichts halte, ein Beispiel ist das betta freak forum, da läuft alles nur noch bei Facebook
      ab, das Forum ist tod.

      Zum Kafi Import, sorry, aber das ist für mich ganz klar nicht i.o, Du bekommst nicht das was Du siehst,
      bei den Bildern handelt es sich um Beispiele und Du bekommst Tiere die dem nahe kommen,
      was alles noch ok ist, aber die Preise sind einfach zu teuer.
      Wer sich mal im Netz umschaut wird schnell fündig was die Tier vor Ort kosten und was
      der Versand kostet.
      Das einzige Problem ist es selbst Tiere zu importieren, was aber nicht an irgendwelche Auflagen liegt wie gerne behauptet wird, sondern einzig und alleine daran das man keine Leute vor Ort kennt!
      Gruß
      Stefan


      Du musst das Leben eben nehmen wie das Leben eben ist!

      Post was edited 1 time, last by “oberfeld” ().


    meine-Fischboerse.de