Dauerthread: Was habt ihr heute alles an Euren Aquarien gemacht?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Maja schrieb:

      " Lebendgebärende Freaks " halten diesen Fisch, finde ich jetzt interessant, gibt's da einen Zusammenhang

      Naja, ab und an braucht es halt eine Bestandsregulierung bei den Lebendgebärenden.
      Da nehmen viele Buntbarsche oder auch mal nen Channa oder so.
      Grundeln eignen sich da auch gut für und besetzen dann die unteren Regionen im Aquarium.
      Bei mir sitzen sie bei den Ameca splendens mit drin. Das sind Goodeiden und die pöbeln gerne mal andere Fische an.
      Grundeln haben selber keine guten Manieren und pöbeln halt zurück.

      Maja schrieb:

      ich finde jedoch das was ich im Netz gefunden habe sehr interessant.

      Sie sind sehr interessant, weil sie sehr neugierig auch auf Dinge ausserhalb des Aquariums reagieren.
      Sobald sich im Zimmer was tut, sind die kleinen Stalker zur Stelle und drücken sich an der Scheibe die Nasen platt.
      Gruß Elke
      Also mir gefallen die auch.Ich finde Grundeln sehen durch ihr plumpes Aussehen irgendwie immer süss aus.Und sie sind wirklich superneugierig,wenn sie sich eingewöhnt haben.

      Sind auf jeden Fall super Fotos.

      Auf die Idee mit dem Lebendgebärende - Nachwuchs aufräumen durch Grundeln bin ich auch noch nicht gekommen.Welche sind die Neuankömmlinge jetzt genau ?
      Grüsse von Sylvie
      Hi Elke,

      Süßwasserblennius habe ich das erstemal 1972 gesehen, da hatte einer der Rentner im damaligen "Aquareien und Terrarienverein Ulm" (den Verein gibts schon lange nicht mehr) ein Einzeltier aus dem Gardasee mitgebracht. So Anfang der 80ziger konnte ich mal ein paar Tiere erwerben aber nicht nachziehen.

      Und jetzt hast Du welche ^^ . Solltest Du mal welche zum Abgeben haben ...... Bin schon über 30 Jahre ein Fan dieser Tiere. :knie:
      Grüsse aus dem Wilden Süden
      Hans
      Info: www.jbraunwarth.de

      Die Deutlichkeit ist die Höflichkeit der Kritiker (Reich-Ranicki)
      Heute habe ich meine beiden zukünftigen Garnelen-Aq fertig dekoriert. Pflanzen alle endlich da und nun auch drin. Im Wald gesammelte Buchen- und Eichenblätter nach 2-tägigem Einweichen auch drin. Hainbuchenblätter sammel ich noch, die hab ich hier als Hecke am Haus. Im Wald habe ich heute diese Erlenzäpfchen gefunden. Zumindest gehe ich davon aus, daß es diese sind. Hab sie jetzt erstmal in Wasser gelegt.

      Nächste Woche kann dann der große Moment kommen. Wobei mir so langsam etwas mulmig zumute wird. Hoffentlich geht alles gut und ich werde keine Verluste haben.
      @ Bine, ich drück Dir die Daumen, und wenns krieselt sind wir ja auch noch da.
      @ Hans, echt jetzt,... aus dem Gardasee, ist ja ein Ding!!!!
      @ Elke, wäre echt klasse wenns NZ von Dir gäbe, ich schließe mich Hans an, auch haben will!
      dann hätte ich mal wieder einen tollen Grund nach Schwaben zu fahren oder an den Bodensee.( FN )
      Gruß Conni
      Hei, hab gradmal eine Pause gebraucht..bin gerade dabei Jungfische umzusetzen in die nächstgrößeren Becken. Drückt uns die Daumen das alles glatt läuft..aber eigentlich hab ich keine Bedenken...
      Heut nachmittag werd ich mir dann paar Filter vorknöpfen...
      Und dann werd ich so langsam anfangen Wabikusa aufzusetzen :D
      Saison beginnt :love:
      Sehr nettes Spielchen was ich vor paar Wochen angefangen hab, ist Javafarne vermehren...
      Funzt so wie die Moosbecher, hab noch keine Bilder...
      Erde etwa 5mm in eine Rocherbox oder Feinkostschale..sollte aber 4-5cm hoch sein.
      Alte Blätter abschneiden und mit der Unterseite nach oben reinlegen. Mit Regenwasser ansprühen, warm und hell, aber nicht sonnig aufstellen. So 2 Wochen später bekommen die Blätter grüne Pickel(Sori) aus denen dann die Jungpflanzen wachsen :] Zur Zeit hab ich
      Thors hammer
      Trident
      Orange
      Narrowleaf
      Thai Needlleaf
      kleiner Needleleaf
      Short Leaf
      sp. Dessau
      Windelov
      und den Normalo

      in der Mache...Die vermehren sich echt sehr flott (zumindest für Javafarne :Ooo: ) auf die Art und weise..
      Möchte mir damit Rückwände und von den kleinen Bodendecker ziehen...
      Anders dauert es mir zu lange, viele Pflanzen zu bekommen...
      Hab halt Spaß an sowas :D
      Als nächstes möcht ich die Dennerlefarne, Sumatrafarn und Bolbitis auf die Art und weise probieren zu vermehren..da die alle auch Adventivpflanzen bilden, hoffe ich das es auch funzt...
      Auch Bucen könnte man evt. so schneller erzielen...hab ich aber noch nicht versucht...

      Akuter Olivendosen und Rocherboxenvermehrungsvirus :Ooo:
      Mal gespannt, wann es die erste dumme Bemerkung meiner Familie gibt :K)
      Chiao Moni
      Hallo zusammen,

      gleich heute Morgen die Vierkantrohre für mein neus Aquarienregal abgeholt,
      nun kann ich es endlich die Tage zusammenbauen.

      Die Becken fehlen leider immer noch (3x 100x50x35cm & 3x 80x50x35 cm),
      kaum zu glauben was der ein oder andere Aquarienbauer preislich für Vorstellungen hat.
      der teuerste wollte 180 Euro für 1x 100x50x35 Aquarium, was ich doch recht happig finde.
      Gruß
      Stefan


      Du musst das Leben eben nehmen wie das Leben eben ist!
      Hei, mir hat letztens ein Vereinskollege, aus der Tschechei 2 Becken mitkleben lassen nach meinen Wünschen...
      Ich krieg aber die Adresse nicht :whistling:
      Vielleicht kannste ja in die Richtung mal forschen?
      Die sind genausogut verarbeitet wie die, die ich mir bei meinem LieblingsfischDealer bestellt hatte, nur das der halt auchnochmal die Hand aufhält...es sei ihm gegönnt...
      Ich hab nur zugegriffen, als ich das andere Angebot zum mitbestellen bekommen hab...wird die nächste Zeit nimmer vorkommen, sein Fischkeller is jetzt fertig...
      VG Monika
      Hi,

      100x50x35 sind 175 L, da sind 180,- eigentlich ziemlich normal, rund 1,- € pro Liter.

      Klar kriegt man es auch günstiger, wenn man sich umschaut.
      Beim Preis kommt es auf vieles an:
      - welche Verklebung, es gibt ja Wulst- und Stoßverklebung. Wobei die Wulstverklebung teurer ist aber auch stabiler.
      - Glassorte
      - Kanten geschliffen oder nicht,
      - wie lange Garantie.

      100x50x35 ist doch ne Standardgröße, die müßte es bei Dehner usw. schon recht günstig (denke um die 80 €) geben. Wieso lässt Du sowas bauen?
      Grüsse aus dem Wilden Süden
      Hans
      Info: www.jbraunwarth.de

      Die Deutlichkeit ist die Höflichkeit der Kritiker (Reich-Ranicki)
      Och schade,
      die Erfahrung mit offenen Becken durfte ich letzte Woche auch machen.
      Das ging nochmal glimpflich aus.
      Ein Killifisch Männchen ist in das Nachbarbecken in der Anlage gehopst, ich habe es erst ein paar Tage später bemerkt.
      Die Temperatur ist da aber viel kühler, nur rausfangen lässt er sich nicht, grml.
      Gruß Conni

    meine-Fischboerse.de