Elassoma okefenokee und evergladei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hi Moni,
      mitteldunkel, z. B. braun od. rotbraun, dann sieht man die dunklen Larven besser.
      Da die gerne am Boden liegen unbedingt runden Kies nehmen.
      Ich habe den Gümmersand im Babybecken oder gar keinen Bodengrund, letzteres ist aber immer mit gutem Filter zu kombinieren.
      Gruß Conni
      Hei..ja da is bis jetzt auch noch nie Bodengrund drin gewesen.
      Aber die Idee mit braun is gut..Das ich da nicht selber drauf gekommen bin?
      Ich hab noch bisschen Manado übrig für eine dünne Schicht...mal sehen wo ich den hab und paar 1-2cm Klunker kann ich ja auch vor die Matte oder unter den Baum legen.
      Die Deepbluetiger halt ich ja auch auf Manado, weil man sie da so gut drauf sieht...

      Bisher war ein Miniluftfilter drin, den hab ich jetzt gegen eine mittelgrobe Matte über die schmale Seite ersetzt. Darin hatten sich Deepbluetiger und Tibees wie die Bekloppten vermehrt..War total irre...dann hab ich nicht aufgepasst, das Milieu hat sich plötzlich verschlechtert und auch mit viel WW und mulmen nichtmehr auffangen lassen :(
      Matte lohnt sich wohl auch bei kleinen Becken, auch wenn der Verlust an Platz enorm ist :(
      Aber was macht man nicht alles für Stabilität?
      Vielleicht geht es mir ja auch in dem Becken auch wie ...mit den Vietnamesischen?
      Das die Babys da durchgehen und ich dann hinten ein Babyabteil hab? Ich kann die Matte ja jederzeit zu ihren Gunsten verschieben. Oder einfach die alten ins nächste Becken setzen...
      Irgendwie tut sich im Alten Becken nixmehr...ich denkmal, das sind einfach zuviele Elassoma.
      entweder kommen sie vor lauter zurechtweisen nicht zum Ablaichen oder die Jungen werden gleich verspeist. Vielleicht fehlts auch einfach an den Schwarzen Mückenlarven...irgendwie will das nicht losgehen..aber war ja auch elend kalt. 7° waren es gestern morgen, da braucht man sich eigentlich nicht wirklich wundern...
      VG Monika
      So, der Vollständigkeithalber...
      Heute morgen hat der 65Literpott 22°
      Finde das ist eine annehmbare Temperaturspanne...
      Bin gespannt wie es sich heute entwickelt.
      Muß ihn mal bisschen aufräumen...Ein Schmuckstück is das nicht gerade...
      einfach mal probeweise paar Pflanzen reingeschmissen :Ooo:
      Aber sie wachsen und gedeihen...
      Werd jetzt erstmal paar Mückenlarven abseien für die Elass...
      VG Monika

    meine-Fischboerse.de